fbpx

Deine Gedanken sind Dein Erfolg

Gewinner Mindset

Share This Post

Share on facebook
Share on linkedin
Share on twitter
Share on email

Gedanken werden Wirklichkeit

Wenn Du vor einer Herausforderung stehst, was denkst Du dann darüber und über Dich? Sind es eher die zweifelnden und angstbesetzten Gedanken, dass Du es nicht schaffen könntest? Oder gehst Du voller Selbstvertrauen an die Aufgaben heran mit der Überzeugung, dass es schon gut gehen wird?

Self Fulfilling Prophecy

Es ist enorm wichtig, was Deine innere Einstellung, Deine Gedanken dazu sind. Tatsächlich ist es so, dass Dein Gedanke die Ursprungsenergie ist von dem, was Du in die Welt bringst. Jeder kennt den Spruch der Self Fulfilling Prophecy. Doch die wenigstens haben dies verinnerlicht und handeln auch danach.

Im Spitzensport macht nicht mehr die körperliche Konstitution den Unterschied zwischen Sieg und Niederlage aus, sondern die innere Einstellung, die Überzeugung der Athleten. Deswegen steht heutzutage jedem Spitzensportler ein Coach oder Psychologe zur Seite, der genau diese mentale Einstellung, den absoluten Erfolgswillen mit den Sportlern trainiert. Denn bei der enormen physischen Leistungsdichte heutzutage gewinnt der mental Stärkere.

Übung

📌 Nimm Dir heute Abend 10 Minuten Zeit, um Dich in Ruhe und Stille hinzusetzen. Bring Dich, vielleicht mit Musik, in einen entspannten Zustand. Atme ein paar Mal ganz bewusst tief ein und aus. Konzentriere Dich nur auf Deinen Atem. Versuche, alle Gedanken los zu lassen, hefte ihnen nicht an.

Und dann stell Dir die Frage: “Wer bin ich?” “Was denkt ES in mir drin über mich selber?”

Streng Dich nicht an, lass die Gedanken kommen. Beobachte einfach nur Deine Gedanken tief in Dir drin über Dich selber. Vielleicht tauchen Situationen vor Deinem inneren Auge auf, in denen Du etwas besonders gut oder schlecht gemacht hast. Wie gehst Du selber in solchen Situationen mit Dir um?

Wahrscheinlich wirst Du erschrecken… Die meisten Menschen ziehen sich innerlich ständig die Bratpfanne über den Kopf:

  • “Das schaff ich nicht”
  • “Ich bin nicht gut genug”
  • “Ich bin doch eh zu dumm” 
  • “Die anderen sind alle besser als ich”
  • “Ich bin nichts Besonderes”

Doch mit diesen Gedanken kannst Du kein Gewinner-Mindset entwickeln!

Achtsamkeit

Also, tu’ dir selber den Gefallen, und werde achtsam mit Deinen Gedanken, denn sie erschaffen Deine Gefühle und Deine Wirklichkeit! Und solange Deine Gedanken über Dich selber unbewusst ablaufen, bist Du ihnen als Opfer ausgeliefert. Du lebst nicht DEIN Leben. 

Achtsamkeit ist reine Übungssache, aber hoch effizient. Sobald Du einen negativen Gedanken entdeckst, sage innerlich STOPP ⛔ und ersetze diesen Gedanken durch einen wahren, konstruktiven Gedanken. 

Stell Dir vor, wie es sein wird, wenn Du die Aufgabe erledigt, die Prüfung bestanden, das Gespräch geführt oder das Match gewonnen hast. Male es Dir in allen Farben aus, lass ein Bild entstehen mit Dir als Hauptperson. 

Extra-Tipp

Besonders wirkungsvoll wird das Ganze, wenn Du Deine Gedanken, Dein Erfolgsbild mit Emotionen verknüpfst. Versuche wirklich zu fühlen, wie Du Dich am Ziel fühlen wirst. Spür den Erfolg, das Glück, die Erleichterung in jeder Zelle Deines Körpers. So gibst Du Deinen Gedanken noch viel mehr Kraft.
 

Machst Du dies konsequent, so wirst Du mit der Zeit feststellen, was das für einen enormen Einfluss Dein Lebensgefühl, Dein Handeln und Deine Erfolge haben wird. Es lohnt sich, versprochen🤞

«Wir sind, was wir denken. Alles, was wir sind, entsteht aus unseren Gedanken. Mit unseren Gedanken formen wir die Welt.» (Buddha)

 

Weitere Tipps, wie Du lernen kannst, Deine Gedanken zu kontrollieren und ein Gewinner-Mindset zu erschaffen, bekommst Du bei mir. Buch Dir ein kostenloses und unverbindliches Aufbruchsgespräch.

 

Alles Liebe ❤️
Deine Monika

Monika Ernst – Fang an, DICH zu leben!
monika-ernst.ch

 

Weitere Blogartikel

EIWEI - es ist, wie es ist
Blog

EIWEI – es ist, wie es ist!

In diesem Beitrag verrate ich Dir, was Du von den Pflanzen auf diesem Bild lernen kannst! Am Wochenende war ich