fbpx

Lerne Deine Wahrheit kennen

Monika Ernst Coaching Transformationstherapie Zürich

Share This Post

Share on facebook
Share on linkedin
Share on twitter
Share on email

Dein Bauchgefühl

Kennst Du das? Du verbringst viel Zeit und Energie mit einer Tätigkeit oder einem Menschen, aber eigentlich spürst Du, dass es nicht richtig ist? Da ist so ein diffuses Gefühl in der Magengegend, was Dir signalisiert, dass Du gegen Deine Werte lebst, z.B. im Job oder in der Partnerschaft.

Der innere Schweinehund

Du hast den Job schon lange, er bietet Dir Sicherheit. Aber er macht Dir keinen Spass. Jeden Morgen quälst Du Dich mehr oder weniger zur Arbeit und freust Dich den ganzen Tag auf den Feierabend. Nur um dann völlig energielos vor dem Fernseher zu hängen. Deine Interessen liegen ganz wo anders und insgeheim träumst Du davon, auszubrechen. Aber dann kommt der Verstand, der 1000 Gründe findet, warum Du Deinen Job nicht wechseln kannst. Und so bleibst Du.

Oder Deine Partnerschaft. Diese gleicht eher einer WG als einer Liebesbeziehung. Ihr habt Euch arrangiert, der Alltag funktioniert. Ihr lebt nicht miteinander, sondern nebeneinander. Jeder Tag läuft gleich ab, da sind keine Überraschungen mehr. Ja, und die Gefühle sind längst vergessen, betäubt, verdrängt. Und da ihr schon so lange zusammen seid und Euch so gut kennt redet Ihr auch nicht mehr viel miteinander. Ausser dem Alltäglichen… Du spürst genau, das ist nicht das, was Du Dir vorgestellt hattest. Aber etwas ändern? Wie denn? Der alltägliche Trott hat Dir sämtliche Energie genommen. Und so änderst Du nichts und machst einfach weiter mit dem täglichen Wahnsinn…

Das Leben meint es gut mit Dir

Deine Intuition und das Leben wissen es besser! Sie sind als Dein Leuchtturm und Deine Wegweiser auf Deiner Seite. Sie wollen das Beste für Dich. Sie geben Dir ständig Zeichen, damit du endlich aufwachst. Aber erkennst Du diese auch? All die kleinen oder grossen Stoppzeichen, die das Leben Dir in den Weg stellt? Das können immer wiederkehrende Hindernisse oder Probleme sein, sogenannte Zufälle, Krankheiten, Unfälle, Fremdgehen des Partners, Schicksalsschläge und so weiter. Hältst Du inne und fragst Dich, was dies zu bedeuten hat? Oder überfährst Du sie mit Vollgas und geschlossenen Augen immer und immer wieder? Misst Du dem, was Dir geschieht, keine tiefere Bedeutung bei, sondern siehst Dich als Opfer der Umstände? Alles nur ein dummer Zufall, ein grosses Versehen?

Wach auf!

WIE LANGE NOCH? Bis Du gegen die Wand donnerst? Bis das Leben Dich zwingt, inne zu halten? Denn das wird unweigerlich kommen, in Form einer Lebenskrise, sei es Burn-Out, arbeitgeberseitige Kündigung, ein Verlust im Familienkreis, eine Krankheit oder ähnliches.

Krisen sind da, um Dich wachzurütteln, um Dich auf Deinen Weg zu bringen! Du kennst sicher selber Menschen, die nach einem Schicksalsschlag ihr Leben komplett geändert haben. Aber muss es erst soweit kommen? Wenn Du achtsam mit Dir umgehst, auf deine Intuition und Dein Herz hörst und mit Deinen Werten konform lebst, so hast Du die besten Chancen auf ein glückliches Leben.

Gefühle als Botschafter Deines Herzens

Viele Menschen haben jedoch verlernt, auf Ihr Herz zu hören. Sie wissen nicht mehr, wann der Kopf und wann das Herz zu ihnen spricht. Die Stimme des Herzens ist ihnen vollkommen unbekannt geworden oder sie vertrauen ihr nicht mehr. Dein Herz spricht über Deine Gefühle zu Dir. Deine Gefühle sind die Botschaften und die Wegweiser Deines Herzens. Lerne wieder, auf sie zu hören!

Wenn z.B. eine Entscheidung ansteht, dann mache nicht nur eine kopfgesteuerte, rationale Positiv-Negativ-Liste dazu. Nimm Dir zusätzlich Zeit, auf Dein Herz zu hören. Entspanne Dich durch schöne Musik oder eine kurze Meditation und bewusstes Atmen. Und dann fühle in die Fragestellung hinein, ohne zu bewerten. Fühle einfach, wie Dein Körper bei den verschiedenen Optionen reagiert. Wird er leicht und frei? Dann ist die Option gut. Wird er schwer und eng, dann läufst Du Gefahr, die falsche Abzweigung zu nehmen.

Gefühle sind Deine grössten Energien. Lerne wieder, ihnen zu vertrauen als Botschafter Deines Herzens und ihnen zu folgen. Verbinde Dich wieder mit ihnen, fühle sie und vertraue ihnen. Sie sind Dein Wegweiser in ein erfülltes, glückliches und leichtes Leben!

Höre nicht nur auf Deine Gefühle, sondern komm auch ins HANDELN. Entscheidungen treffen und für Dich und Deine Wünsche einstehen darfst Du üben! Fang bei den kleinen Dingen an. Höre auf Dein Herz und entscheide für Dich. Und setze diese Entscheidungen um!!! Du wirst merken, wenn Du genug trainierst, dann wird es mit der Zeit leicht.

Jede grosse Reise fängt mit einem kleinen Schritt an!

 

Mein Geschenk an Dich

Gerne begleite ich auch Dich dabei wieder zu lernen, dem Leben zu vertrauen und auf Dein Herz zu hören. Buch Dir ein kostenloses und unverbindliches Aufbruchsgespräch.

Alles Liebe ❤️
Deine Monika

Monika Ernst – Fang an, DICH zu leben!
monika-ernst.ch

Weitere Blogartikel

EIWEI - es ist, wie es ist
Blog

EIWEI – es ist, wie es ist!

In diesem Beitrag verrate ich Dir, was Du von den Pflanzen auf diesem Bild lernen kannst! Am Wochenende war ich